Kulinarische Touren

Tour Ost

Il NuragheDie östliche Altstadt – einfach wieder aufgebaut? Oder steckt doch mehr dahinter? Wer war der berühmteste Meistersinger Nürnbergs? Wer stellten den ältesten erhaltenen Globus her? Wo errichtete einer der reichsten Männer im 16. Jahrhundert sein Domizil? Wer gründete das 1. Humanistische Gymnasium? 

Vom der Egidienkirche führt die Tour über den Theresienplatz, Hans-Sachs-Platz entlang der Lorenzkirche zum Handwerkerhof. Kommen Sie mit auf eine Spurensuche, gepaart mit vier kulinarischen Zwischenstopps.

Erfahren Sie die Highlights der östlichen Altstadt und schmecken Sie ihre vielfältige Küche.

Gemeinsames Erleben ist kommunikativ, gesellig und obendrein wird man auch noch satt!

Termine: 

Für Gruppen ab 10 Personen buchbar

Treffpunkt: 

Martin-Behaim-Denkmal, Theresienplatz

Uhrzeit:

11.30 – ca. 14.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Kulinarische Stopps u. a.:

  •  Il Nuraghe
  • Empanada
  • Fränk’ness
  • Cafè in der 12

Hinweis: Wir behalten uns vor, die Stationen und Kostproben kurzfristig zu ändern.

Buchungsanfrage